zlogo

Ihme-Zentrum

Ab 1. März haben wir unseren temporären Raum im Ihme-Zentrum: 750 m2 – eine Büroetage im 4. Stock der Ihme-Passage 5 – herrliche Räume mit wunderbaren Aussichten – von März bis August – erstmal. Inzwischen haben sich die Räume gut gefüllt und es ist Leben in unsere Etage gekommen. Für April und Mai sind noch vereinzelt Räume frei. Größere und kleinere, für Proben oder Workshops. Wer Interesse daran hat, möge sich melden unter: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

ihme1ihme2

Dachgeschoss zur längerfristigen Nutzung

Dachboden SpedIn Alt-Langenhagen steht ein Dachboden von ca. 120 m2 plus zusätzlichem Abstellraum für eine längerfristige Atelier- / Werkstattnutzung zur Verfügung.
Wer Händchen und Talent hat, die Wärmedämmung vorzunehmen, kann sich hier mit Zeit- und Muskeleinsatz einen großzügigen, mietfreien Arbeitsraum erobern.
Die Anschlüsse für Strom und Heizung sind auf der Etage vorbereitet. Für die Nutzung sind die Nebenkosten zu zahlen. Die Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel ist gut.

Der Raumeigentümer ist sehr aufgeschlossen, gastfreundlich und wünscht sich ein längerfristiges vertrauensvolles Miteinander im gewerblich genutzten Backsteingebäude.
O-Ton von meinem Besichtigungstermin: "Wir wünschen uns, dass hier Bewegung reinkommt!"

Fragen, Interessensbekundungen und Besichtigungstermine bitte an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Schulenburger Landstraße 150

schulenburgerDie Halle in der Schulenburger Landstraße 150 in Hannover wird bereits als Ausstellungshalle und Veranstaltungsort genutzt - vor allen Dingen für Kunstausstellungen der Künstler_innen aus den benachbarten Ateliers. Die Halle ist 860 m2 groß. Zum Unterteilen sind Stellwände vorhanden. Tische und Stühle können angemietet werden. Auch Toiletten sind vorhanden. Da es keine reine ZwischenRaumNutzung ist, wird eine Miete von 400,00 Euro für vier Wochen erhoben.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it..

Leerstand im Aero-Club Hannover e. V.

Nach Auszug des Segelflugvereins steht im Märkischen Weg in Hannover-Sahlkamp das großzügige Café erweiterbar um zwei Unterrichtsräume sowie eine 100-m2-Wohnung zur Untermiete frei.
Mitnutzer des Hauses sind Modellflieger. In der näheren Umgebung sind eine Schule, ein Kindergarten und ganz viel Natur.
Die drei großen Vereinsräume sind in gutem Zustand und können umgehend genutzt werden. Das Treppenhaus ist großzügig und die Veranstaltungssicherheit gegeben.
Die Wohnung, die zwischendurch als Büroetage vermietet wurde, ist renovierungsbedürftig.
Eine unbefristete Vermietung der Vereinsräume und wenn möglich der Wohnung als Paket wird vom Verein angestrebt. Miethöhe und Übernahme der Renovierungskosten sind Verhandlungssache.
 
Fragen, Interessensbekundungen und Besichtigungstermine bitte an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

aero innenaero aussen

Oststadtkrankenhaus

Das ehemalige Oststadtkrankenhaus ist momentan Unterkunft für geflüchtete Menschen. Dazwischen gibt es verschiedene Räume auf dem weitläufigen Gelände, die für eine temporäre Nutzung für ca. ein Jahr zur Verfügung stehen. Neben Büroräumen und einer Wiese für open air Veranstaltungen gibt es die ehemalige Werkstatt. Diese ist hell, hat eine gute Akustik und viel Flair. Die Werkstatt ist ein Durchgangsraum zur Fernwärmeanlage. Deswegen muss er ab und an von Handwerkern genutzt werden. Hier bieten sich Konzerte oder Theaterveranstaltungen an. Die Büroräume können auch als Probenräume für Bands genutzt werden.

auen

 werkstatt

 

 

 

 

Bei Interessse wenden Sie sich bitte an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it..